"Maiolo" | Lugana Provenza D.O.P.

Cà Maiol

*Alle Preise inkl. 19% Mwst.

Weiter einkaufen oder Kasse

WEINBESCHREIBUNG

Rebsorten
Trebbiano di Lugana
Region
Lombardei
Alkohol
12,5% vol.
Inhalt
0,75 Liter
Farbe
Strohgelb
Bouquet
delikat, tocken und frisch, mit Noten von weißen Mandeln und Äpfeln.
Geschmack
Am Gaumen präsentiert er sich sanft und angenehm fruchtig – so muss ein Lugana vom Gardasee schmecken.
Speisevorschläge
Krustentiere und Meeresfrüchte, auch als Zugabe von Pasta oder Risotto, gedünsteter Fisch mit geringen Fettgehalt.
Serviertemperatur
10-12°C
Allergene:
Enthält Sulfite
Bemerkung
Der weiße D.O.P. Maiolo aus den Trebbiano-Reben Luganas verdankt seinen Namen dem Haupthaus Cascina Maiolo, erbaut im Jahre 1710. Die Trauben für diesen Wein, welche ein Durchschnittsalter von 25 Jahren haben, werden auf einer Fläche von 35 Hektar gemäß der Silvoz und Guyot Erziehung kultiviert, mit einer durschnittlichen Saisonproduktion von ca. 100 ql pro Hektar. Der Boden besteht aus geschichtetem Lehm, ist jedoch verbreitet kalkhaltig und ist entstanden durch Einflüsse der Post- Eiszeit des Gardasees. Er verleiht diesem Wein seine speziellen Charakteristika wie seine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen, seinen delikaten Mandelduft, seinen trockenen Geschmack mit salzigen Tönen. Die Selektion der Trauben, die manuelle Ernte, die sanfte Pressung, die kontrollierte Gärung sowie die Abfüllung mit Hilfe von Stickstoff tragen dazu bei, die Besonderheit dieses Weines zu erhalten. Der jährliche Vertrieb von 3.000 hl Lugana Maiolo entspricht 400.000 Flaschen à 75 cl und wird an die gehobene Gastronomie und Enotheken weltweit vertrieben. 

 



Verwandte Artikel