Bestell-Hotline: 0831 / 76 52 5

Scaia Garganega Chardonnay DOC

Für die Qualität der Weine aus der DOC Lugana spielt der Gardasee eine wichtige Rolle. Der Talkessel wirkt auch im Herbst wie ein Wärmespeicher, so dass die Temperaturen nie allzu stark absinken. Das milde Klima macht eine späte Ernte gesunder und voll ausgereifter Trauben möglich.

Der Veneto Bianco Scaia von Tenuta Sant'Antonio wurde in Weinbergen in den Gemeinden Colognola ai Colli und Mezzane di Sotto in der Provinz Verona geboren.

Es wird aus Trauben von Garganega, Trebbiano di Soave und Chardonnay hergestellt, die nur von Hand geerntet werden. Nach einer Kaltmazeration für 10-12 Stunden und einem weichen Pressen gären die Trauben bei einer niedrigen Temperatur von 14-15 ° C. Anschließend reift der Wein in Edelstahltanks.

Es zeichnet sich durch eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen aus. Die Nase öffnet sich mit einem reichen Bouquet von Akazien- und Jasminblüten, angereichert mit Zitrusdüften und einem Hauch von Ananas, Grapefruit und Orange. Am Gaumen ist es angenehm frisch mit einer anhaltenden Säure. Der Wein hat ein angenehmes Gefühl von Weichheit und Geschmack.

Perfekt zu Aperitifs, Pasta- und Reissalaten, ideal in Kombination mit Fisch-, Gemüse- und Risotto-Gerichten.

+

Details

  • Typ

    Weißwein

  • Hersteller

    Tenuta Sant Antonio

  • Rebsorten

    50% Garganega, 20% Trebbiano Soave, 30% Chardonnay

  • Region

    Lombardei

  • Alkoholgehalt

    12,5% vol.

  • Farbe

    strohgelb mit grünlichen Reflexen

  • Serviertemperatur

    10°C

  • Allergene

    Sulflite

Geschmack

frisch und angenehm, dank seiner betonten Säure. Die Ausgewogenheit von Weichheit und Würzigkeit machen ihn einladend und faszinierend.

Bouquet

weiße Akazienblüten, Jasmin, Duft nach Zitrusfrüchten, wie Ananas, Grapefruit und Orange, dazu Apfel, Birne und Mango sowie eine leichte Bananennote.

Auszeichnungen

Passt perfekt zu ...


Verwandte Artikel